Hinweis: Die Website wurde für Internet Explorer ab Version 8 entwickelt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können oder verwenden Sie einen alternativen Web-Browser (Mozilla Firefox / Google Chrome).

Hinweis: Die Website wurde moderne Browser entwickelt. Sie verwenden offenbar eine ältere Browser-Version. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können.

Hinweis: Für die Nutzung dieser Website wird Javascript vorausgesetzt. Bitte prüfen Sie die Einstellungen in Ihren Browser - ansonsten kann es zu Darstellungsproblemen der Website in Ihrem Browser kommen.

Pallium e.V.  ·  Eisenbahnstr. 34  ·  77815 Bühl  ·   07223 99 17 50-0  ·   info@pallium-care.de

Unterstützen Sie unsere Arbeit:

Spendenformular

Als Mitglied unterstützen Sie unsere wertvolle Vereinsarbeit zugunsten aller Betroffenen.

Palliative Praxis

Termin

Die Fortbildung findet vom

10.10. - 14.10.2022 statt.


Schulungszeiten sind
Mo - Fr von 09.00 – 16.30 Uhr.

„Die Palliative Praxis“ ist eine 5-tägige Fortbildung (40 Std.) für Mitarbeitende in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern, der ambulanten Krankenpflege sowie der hausärztlichen Betreuung. Auch interessierten Personen im Ehrenamt steht diese Fortbildung offen. Im Mittelpunkt stehen alte, von einer Demenz sowie weiteren Erkrankungen betroffene Menschen in ihrer letzten Lebensphase.
Die seit 2016 im Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) verankerte gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase setzt voraus, dass die Bedürfnisse schwerkranker, alter Menschen frühzeitig in den Blick genommen werden, um deren individuelle Unterstützung und Begleitung zu ermöglichen. Die Wahrnehmung von Symptomen, Verlusten, Wünschen und Leiderfahrungen verlangt einen kontinuierlichen und engen Kontakt zu den Bewohner*innen mit dem Ziel, ihnen dabei zu helfen, eigene Ressourcen zurückzugewinnen und Lebensqualität zu erhalten. Eine multiprofessionelle Begleitung und Betreuung erfordert Zeit und qualifiziertes Personal. (Text: Auszüge aus dem Flyer „Palliative Praxis“ der DGP).
Wenn Sie als Einrichtung dieses Fortbildungsangebot für Ihre Mitarbeiter nutzen möchten, oder Ihr euch persönlich dafür entscheidet, seid Ihr herzlich bei uns willkommen!
Referentin und Kursleiterin ist Marion Basler, Geschäftsführerin von Pallium.
Die Fortbildung ist durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin zertifiziert.
Kosten 650,00 Euro(inkl. Tagespauschale und Kursmaterial), aktuell reduziert durch Förderung auf 420,- € für den Kurs im Oktober. Diese Fortbildung wird Pflegefachkräften (40 Stunden) der Weiterbildung zur Palliativ-Care-Fachkraft (160 Std.) angerechnet.
Bei Fragen erreicht Ihr uns unter: Telefon 07223/991750-0 oder per E-Mail info@pallium-care.de.

 

Anmeldeformular