Unsere Angebote

Hier finden Sie eine Übersicht zu weiteren Angeboten

Fortbildung für Erzieherinnen

Umgang mit Tod und Trauer in Kinder­tages­ein­richtungen

Angemessenes Handeln in der Situation finden

  • Was ist Trauer?
  • Wie soll ich mich verhalten – gegenüber der Familie und den Kindern in Tageseinrichtungen?
  • Wie werde ich meiner Rolle als Erzieher/-in gerecht?

Trennung-/Scheidungstrauer von Kindern

Informationen und Sicherheit für den Umgang mit Trennungs-/Scheidungskindern vermitteln

  • Woran erkennt man, dass ein Kindergartenkind von der Scheidung der Eltern betroffen ist?
  • Welche Signale setzt es?
  • Wie kann ich das Kind unterstützen?
  • Wie werde ich als Erzieher/-in dieser Situation gerecht?

Weitere Infos

Die Kurse finden in den Räumlichkeiten in der Seebühlstr. 7 in Ottersweier statt.

Ihre Ansprechpartnerin

Portrait: Maria Kopf

Maria Kopf

Hebamme, Familienpflegerin, zert. Trauer­begleitung Erwachsene und zert. Trauerbegleitung Kinder TiD, Palliativfachkraft für Erwachsene und Kinder

Familientrauer­begleitung

Seebühlstr. 7 · 77833 Ottersweier

Fortbildung für Hebammen

Fehl- und Totgeburt im Kreißsaal und danach

Diese Ausnahmesituation emotional und fachlich be­glei­ten

  • Welches Verhalten und Angebote sind hilfreich gegen­über Gebärenden und dem Partner im Kreißsaal und danach?
  • Wie werde ich meiner Rolle als Hebamme (Beglei­terin) gerecht?

Weitere Infos

Die Kurse finden in den Räumlichkeiten in der Seebühlstr. 7 in Ottersweier statt.

Ihre Ansprechpartnerin

Portrait: Maria Kopf

Maria Kopf

Hebamme, Familienpflegerin, zert. Trauer­begleitung Erwachsene und zert. Trauerbegleitung Kinder TiD, Palliativfachkraft für Erwachsene und Kinder

Pallium e.V.

Seebühlstr. 7 · 77833 Ottersweier

Inhouse – Vorträge und Schu­lungen

Schulungen Palliative Care

Zielgruppe: Pflegeheime, Berufsfachschulen, Pflege­dienste, Schulen, Vereine, …

Themen rund um Palliative Care und Hospizarbeit und alles, was notwendig ist, um einen Menschen in seiner letz­ten Lebensphase zu unterstützen und zu begleiten (z.B. pflegerische Themen, psychosoziale Begleitung, Ethik, Spiritualität, palliative Haltung).

Kosten

Weitere Infos zu den Kosten nach Anfrage

Wenn Sie mehr erfahren wollen und sich dafür interessieren, wie der Ablauf einer Inhouse-Schulung sein kann, melden Sie sich bei: